Montag, 27. Januar 2014

Im Leben...

... gibt es so manche Tage auf die man getrost verzichten kann!
Einen solchen Tag hatten wir am letzten Freitag!

Wir hatten den schlimmsten Gang zum Tierarzt zu gehen, und mussten unsere liebe Katze Gipsy einschläfern lassen!
Mit ihren 15 Jahren war sie natürlich auch schon etwas betagt, aber sie hat uns durch so manche schöne aber auch traurige Familiensituation begleitet und hatte einen großen Platz in unseren Herzen! Sie war für uns ein vollständiges Familienmitglied, welches wir natürlich jetzt schon sehr vermissen!


 
Wir werden dich vermissen aber nie vergessen!!!(schnief!)
 
 
                                 ------------------------------------------------------------------------------
 
So, genug davon... es muss ja weiter gehen!
 
Sohnemann war am Samstag auf einem Geburtstag eingeladen und so musste noch ein Scheinchen verhüllt werden!
Das kam dabei heraus!
 


 
Hier war wieder der neue Geburtstagsstempel im Einsatz, sowie eine neue Stanzform mit versch. großen Bannern aus dem kommenden Frühlingskatalog.
Der Textstempel  "Etwas für Dich" stammt aus einem anderen neuen Stempelset  aus dem neuen Katalog!
Die braune Tüte ist aus einem Briefumschlag entstanden, wie das geht zeig' ich euch in den nächsten Tagen!
Liebe Grüße
eine noch ein bisschen traurige Tanja


1 Kommentar:

  1. Liebe Tanja,
    die Verhüllung war aber gelungen, Christo wäre stolz auf Dich!!

    Das mit Eurer Mieze tut mir leid. Ja, so ein tierisches Familienmitglied zu verlieren ist sicher ein einschneidendes Erlebnis. Wir hatten bisher nur 2 Zwergkanninchen, davon hat eines vor einem guten Jahr "das zeitliche gesegnet". Die waren aber halt nur draußen und da entsteht doch nicht eine solche Bindung, wie bei einem echten "Haustier".

    Viele Grüße aus dem (immer noch) schneefreien Rhein-Main-Gebiet
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)