Mittwoch, 15. Juni 2016

Ein kleiner, persönlicher Mini-Workshop...

...fand' am Samstag Nachmittag nochmal statt, bevor es in die große Workshop Pause geht. 
Lediglich 2 Teilnehmerinnen hatten sich gefunden,  2 waren noch kurzfristig abgesprungen.
Das ist zwar ärgerlich, aber manchmal hat das Leben eben andere Pläne,
 als wir uns vorgestellt haben!
Von hier aus alles Gute!


Da die Mädels sehr näherfahren sind, hatten wir diesmal zur Nadelgegriffen!


Richtig!
Zur Nähnadel, nicht zur Nähmaschine,
sondern es wurde ein Lichterschlauch mit der Hand genäht!



Zu meiner Zeit, ja, das ist schon etwas her, grins, gab' es in der Schule noch den guten Werkunterricht, ...



...ebenso wie Kochen und Handarbeiten!




Da lernten wir so einiges, auch wie man mal eine Kleinigkeit mit der Hand näht,
kommt mir heute manchmal zu gute, wenn sich mal wieder
eine kleine Naht in Wohlgefallen auflöst.


Die Mädels waren auch zuerst ganz entsetzt! Wie? Mit der Hand!?
Aber später richtig stolz auf ihre fertigen Werke!




Da die Begeisterung so groß war, habe ich beschlossen, diese Lichterschläuche in Zukunft



im Laden in Butzbach anzubieten!


Die Produktion läuft! Es wird sie in verschiedenen Längen, Farben und Designs geben!

Einen schönen Tag euch wünschend!

Eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)