Freitag, 17. Juni 2016

Eine Strohhalmbox...

...stand schon länger auf meiner To-do Liste, jetzt habe auch ich mich mal ran gewagt und in meinem momentanen #Pink mit Pep Fieber sind diese Exemplare entstanden!



Allerdings hatte ich keine Strohhalme zur Hand und habe kurzerhand schwarzen Aludraht dafür verwendet, hat den Vorteil, dass die Süßigkeit darin etwas länger hält! Grins.
 

 Außerdem könnt ihr so einen ganzen Strauch damit bestücken, das wäre doch schon mal als
Idee für einen Adventskalender passend, oder?
So habt ihr auch übrigens einen schönen Geschenkanhänger!


Verziert nach Lust und Laune, oft bleiben bei solchen Boxen ja einige Schnipsel über.




Den Zackenkreis gabs mal als Starbust Framelits bei SU, mittlerweile gibt es ja neue, gemischte Kreise mit Zacken für die Big Shot. 






Die Kästchen beherbergen hier übrigens Maoams, Schokoladiges ist bei den Temperaturen momentan eher schlecht geeignet! *g*

Kommt gut ins Wochenende ihr Lieben!

Eure Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    der schwarze Aludraht sieht echt super aus an deinen Boxen. Schöne Idee. Danke für's Teilen
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    sehr chic und die Idee mit dem Draht ist doch mal eine schöne Alternative. Die Boxen hatte ich schon ganz lange auf meiner To-do-Liste, aber es war nirgends eine Anleitung zu finden und meine Versuche waren immer unbefriedigend. Jetzt gibt eine Anleitung und man sieht sie auf so vielen Blogs, deshalb ich jetzt erst mal keine Lust dazu. Vielleicht versuche ich es dann mal, wenn es um diese Box wieder ruhiger wird.
    Ich bin gerade am Putzen und winke Dir mal mit dem Putzlappen mehr oder weniger fröhlich zu.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)