Sonntag, 4. Januar 2015

Chillen, faulenzen, lange schlafen, ...

...im Bett frühstücken, endlose Spaziergänge bei hoffentlich schönerem Wetter, viel Zeit mit meiner lieben Familie, Brettspielabende oder -tage :-) verbringen!
All das hatte ich mir vorgenommen für die Ferien Tage!
Aber wie das dann immer so ist, ... nicht alles klappt wie geplant! Grrr!

Nachdem alle Einkäufe erledigt waren, die Hochzeitskarten nach einer Nachtschicht übergeben wurden und auch in unserer Hütte ein klein wenig Weihnachten eingezogen war, kehrte dann doch auch endlich bei uns etwas Ruhe ein! Kinners war das ein Jahr!!! 

Hier mal ein kleiner Einblick in die Hochzeitskartensession!
Viel, viel Arbeit, aber es hat auch sooooooviel Spaß gemacht!
Wenn ich vor 17 Jahren schon Demonstratorin gewesen wäre.... hachz!
Aber ich habe damals auch unsere Einladungen selbst gemacht!
Hier jetzt die aktuellen Hochzeitseinladungen!

 
 
Und hier noch ein kleiner Einblick in das Making Off!*g*...
 
 

 
                     Viele, viele Kleinteile galt es auszustanzen, zu prägen und zu brushen...

 
...verschiedene Schrifttypen ausprobiert und abgestimmt,...
 
 
 
...gedruckt...
 
...die Banderole zusammenbauen...
 
     
 
 
 
 
 
...die einzelnen gedruckten Blätter auf die entsprechenden Größen schneiden,...
 
 

... zu bestempeln...


...zusammenkleben...


...und schließlich fertigzustellen!



Noch überreichen und weg sind sie!
 

 
Die künftige Braut hat sich sehr gefreut, da alles nach ihren Wünschen gestaltet wurde!
Es hat mir wieder irre viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf den nächsten Kundenauftrag!
Habt eine schöne Zeit ihr Lieben!
 
 
Eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)