Samstag, 25. April 2015

Nach den gestrigen Workshops...

...stand bei mir heute das Zubereiten eines Wunschkuchens für die Konfirmation des Sohnemanns auf dem Programm.
Da dieser sehr Zeit- und Arbeitsintensiv ist, kommt das für den Tag vor der Konfirmation gar nicht erst in Frage, außerdem bin ich dann wahrscheinlich mit der Blumendeko beschäftigt!

Nachdem sich die Mädchen gestern richtig viel Mühe gegeben haben und dann ganz stolz ihre "Geschenke" mit nach Hause genommen haben, dürfen die Mamas auf den Muttertag gespannt sein!
Mehr werde ich euch natürlich nicht verraten!

Ein Bild kann ich euch allerdings zeigen! So sah es hinterher aus! Grins!


Tja, was wird das wohl sein!?



Am Abend ging es eher gemütlich zu, in kleiner Runde bastelten wir einige tolle Sachen aus den ewigen Resten der Papierkisten!
Diese Projekte hatte ich vormittags als kleine Anregung vorbereitet.


 
Eine Aufbewahrungsbox aus dem 30,5 x 30,5 cm großen Karton, der immer den Designerpapieren beiliegt! Diesen mit Banderole und Restepapieren beklebt.
Der Karton ist in der Breite genauso groß, dass eine Karte mit Umschlag hineinpasst!
Passend dazu noch eine Karte und ein Lesezeichen!
 
Oder lieber in knalligeren Farben!?
 

Oder lieber männlich?
 

Hier etwas für das "ältere Semester"!  
 
 
Das zauberten meine Gäste!
 

Sandras Set



Adolinas Set


Emalinas Set, unsere Jüngste Teilnehmerin gestern Abend, war mit Mama und Schwester da, hat sie doch toll hinbekommen, oder?


Susannas Set.
 
Über den Besuch von Susanna, (aus Herborn) habe ich mich wirklich sehr gefreut, sie hatte vor einiger Zeit etwas auf meinem Flohmarkt erworben und verfolgt seit dieser Zeit, als stille Leserin meinen Blog.
Sie hatte mir sogar ein Präsent mitgebracht! Das war wirklich nicht nötig meine Liebe!
Gefreut habe ich mich aber trotzdem! Hachz!
 
 
 
 
Einen Notizblock in hübschem Gewand! Vielen Dank!

Dem Rest wünsche ich ein tolles Wochenende!
Bis bald ihr Lieben!

Eure Tanja







 

Kommentare:

  1. Hallo,
    vielen Dank für den tollen Abend. Wir konnten tolle neue Anregungen und Ideen mit nach Hause nehmen. Es war ein wunderbarer Abend mit tollen und sehr schön vorbereiteten Projekten.
    Nochmals herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    Susanna
    Die Mütter können sich wirklich auf tolle Geschenke freuen. Wir konnten eins der tollen Werke schon besichtigen und bestaunen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank nochmal für die nette Überraschung!
      Das freut' mich, wenns gefallen hat!
      Liebe Grüßelies Tanja

      Löschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)