Freitag, 4. April 2014

WOW!!!!

Mein erster Blogaward! Freu!

Tadaaa!






Verliehen hat ihn mir die liebe Kerstin, hach, bin ganz stolz und auch gerührt!
Denn dieser Blogaward hat natürlich auch einen Zweck!
Nämlich, noch relativ junge Blogs im WWW etwas bekannter zu machen!

An diese Verleihung sind auch einige Fragen geknüpft, die sich die liebe Kerstin ausgedacht hat und die ich  natürlich auch gern beantworten möchte!:


1. Immer ist die Frage: wann machst du das denn noch? Deswegen interessiert brennend, wie und wann du dich aus dem Alltag freischaufelst, um kreativ zu sein?

Tja, das frage ich mich manchmal auch! Grins!
Jedoch finde ich es sehr wichtig sich, in der heutigen, leider immer hektischer werdenden Zeit, selbst wahrzunehmen und Freiräume zu schaffen!
Ich nenne das immer meine "Alltagsinseln"!
Aus diesen Momenten der Kreativität schöpfe ich wieder neue Kraft und Energie
für das tägliche Einerlei, was uns ja zeitweise auch recht beanspruchen kann!

Teilweise tauchen diese Freiräume auch durchaus Nachts bei mir auf!
Ja, Nachts! *g*
Ich werde dann wach, hellwach, weil mir irgendetwas durch die Hirnwindungen geistert und wenn ich es dann nicht gleich umsetzten kann, kann ich erst recht nicht mehr schlafen!
Also schreite ich direkt zur Tat, und kann danach wieder bestens einschlafen!
Die Ruhe und die Intimität in diesem Augenblick, ganz für mich zu sein,
genieße ich dann in vollen Zügen!


2. Hast du einen eigenen Ort zum Werkeln oder wie organisierst du dich?

Ja, und ich liebe meine Räume!
Zum einen habe ich ein klitzekleines Büro, welches vielleicht gerade mal 5m2 misst.
Doch hier kann ich schalten und walten wie ich es will!
Ich kann mich kreativ zurückziehen, oder auch einfach mal alles steh'n und liegen lassen!
Zum anderen bin ich glückliche Besitzerin einer kleinen feinen Werkstatt, in der ich meine Holz Arbeiten herstellen kann!
Was braucht Frau sonst noch? *g*
 

 3. Hast du schon Erfahrungen auf einem Markt oder einer Messe gesammelt?

Kann man so sagen! ;-)
Seit mittlerweile 9 Jahren richte ich selbst hier bei uns zu Hause einen Herbst- und Winterzaubermarkt aus, der jedes Jahr am Totensonntag stattfindet!
Hier sind dann auch noch Freunde und Bekannte involviert, die auch immer gern mit ihren Ständen und Angeboten teilnehmen!
Wenn es meine Zeit neben der Familie und dem täglichen Einerlei zulässt, nehme ich auch gern noch andere Möglichkeiten wahr, wie z.B. ein in der Nachbargemeinde stattfindender Frühlingsmarkt!

4.Werkelst du lieber gerne alleine oder in Gesellschaft?

Beides!
Ich bin ein sehr geselliger Typ, und ein nettes Geschnatter in lustiger kreativer Runde finde ich immer sehr inspirierend! *g*
Durch Stampin' Up! habe ich sehr viele nette Frauen und Mädels kennengelernt,
die ich nicht mehr missen möchte!
So kommt es, dass wir uns alle 1-2 Monate treffen, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen.
Des weiteren biete ich auch hin und wieder Stampin' Up! oder andere kreative Workshops bei mir zu Hause an, und nach Bedarf richte ich auch Stempelpartys bei meinen Kundinnen zu Hause aus!


   5. Nimmt dieses Hobby dich ganz ein oder engagierst du dich noch anders?

Am Liebsten würde ich natürlich den ganzen Tag nur kreativ sein!
Ideen dazu hätte ich genug! :-)
Aber natürlich existiert auch bei uns ein Haushalt,  und die Familie und unsere Tiere stehen an erster Stelle!  
Die Freunde dürfen auch nicht zu kurz kommen, denn auch sie sind ein wichtiger Bestandteil im Leben!
Zwischendurch geh´ ich noch ein bisschen arbeiten, oder spiele Taxi für die Kids! ;-)



Jetzt ist es an mir diesen Award an 5  Blogger weiterzureichen!

Ich habe mich für:

1. http://creativlline-heikemenger.blogspot.de/
2. http://petrasbastelideen.blogspot.de/
3. http://www.arlettsideenreich.blogspot.de/
4. http://stempelflausch.de/
5. http://kreativ-zauberland.blogspot.de/



entschieden!
Da sie mich das ein oder andere mal schon inspiriert haben! *g*
Ich hoffe ihr freut euch ebenso wie ich darüber und beantwortet mir meine
5 Fragen!?


1. Wie bist du zu Stampin' Up gekommen? Was hat dich überzeugt?
2. Woher nimmst du deine Inspirationen?
3. Wie verknüpfst du SU in deinen Alltag?
4. Welchen anderen Hobbys gehst du sonst noch nach?
5. Wie machst du andere auf dich und dein Geschäft aufmerksam?


Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt!


Meinen Lesern auch vielen Dank, dass ihr wieder hier wart!

Habt einen schönen Tag und genießt das Wochenende!

kreative Grüße eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare! :-)